China

4,50 €
Auf Lager
SKU
inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versand – 1610146
  • 10 für jeweils 4,00 € kaufen und  11% sparen
  • 50 für jeweils 3,50 € kaufen und  22% sparen

THEMA CHINA:
Die unbekannte Supermacht. Christen zwischen Anpassung und Verfolgung.

Nicht nur Chinas Wirtschaft wächst, sondern auch die Zahl der Christen. Wie kam das Christentum dorthin? Wieso schwankt die Beziehung zum Westen zwi­schen Faszination und Ablehnung?

Unsere THEMA-Magazine informieren verständlich und umfassend jeweils über ein Schwerpunkt-Thema, das Kirche und Gesellschaft bewegt. Mit spannenden Reportagen und exklusiven Geschichten – auf 52 Farbseiten, schön bebildert und journalistisch hintergründig aufbereitet sowie mit vielen praktischen Hinweisen und Tipps. THEMA ist ein ideales Geschenk und Mitbringsel (Umfang 52 Seiten, 4-farbig, Format 17 x 23 cm).

THEMA CHINA:
Die unbekannte Supermacht. Christen zwischen Anpassung und Verfolgung.

Nicht nur die Wirtschaft wächst in China, sondern auch die Zahl der Christen. Aber wie kam das Christentum dorthin? Und was hat es damit auf sich, dass die Beziehungen zwischen Europa, dem Westen und China schon lange zwischen Faszination und Ablehnung schwanken?
Auf Menschenrechtskritik aus dem Ausland, zum Beispiel zum Umgang mit der muslimischen Minderheit der Uiguren in Xinjiang oder der Demokratiebewegung im eigenen Land, reagieren die Machthaber in Peking zunehmend aggressiv. China hat außerdem einen anderen Blick auf die Geschichte als wir.

GESCHICHTE                                                        

  • »Christen und Gewürze«
    Wie das Christentum nach China kam
  • Die Wunder der Welt
    Vor 750 Jahren brach Marco Polo ins Reich der Mitte auf
  • Verkleidet als Chinesen
    Der deutsche Zweig der China-Inlandsmission
  • Himmels-Herr
    Wie Gott auf Chinesisch heißt

GEGENWART

  • Großer Sprung in die Zukunft
    Warum China wirtschaftlich so erfolgreich ist
  • Spott mit Michelangelo
    Die Staaten des Westens in einer chinesischen Karikatur
  • Verfolgung 2.0
    Chinas Christen stehen unter Druck durch den Staat
  • Das Dorf in der Millionenstadt
    Annette Mehlhorn ist Pfarrerin in Schanghai
  • Pfarrer in Peking
    Lorenz Bührmann über das Besondere seiner Gemeinde
  • Zum Glauben gefunden
    Wie Bai und Li-Ming in Deutschland Christinnen wurden

Zur Leseprobe >

© 2019 Sonntagsblatt Shop – Evangelischer Presseverband für Bayern e.V., Birkerstr. 22, 80636 München, Deutschland