Die Cranachs – DVD

19,90 €
Auf Lager
SKU
Die Cranachs – DVD
Keine

"Die Cranachs – Maler der Reformation"
DVD – 24-Minuten-Dokumentation des Evangelischen Fernsehens (efs)

Seinen Zeitgenossen galt Lucas Cranach der Ältere neben Dürer als der bedeutendste Maler seiner Zeit. Viele waren ganz begierig darauf, einen Cranach zu besitzen - ob Cranach der Ältere oder Cranach der Jün­gere interessierte damals nicht, als Qualitätsmerkmal genügte das Wappen der Cranachs, die geflügelte Schlange.

Vom einfachen Malerhandwerker zum einem der begehrtesten Künstler und reichsten Unternehmer - eine Erfolgsgeschichte des Spätmittelalters. Lucas Cranach wurde 1472 als Sohn des Malers Hans Maler im bayerischen Kronach geboren, nach seiner ersten Ausbildungszeit in seiner Heimatstadt verliert sich seine Spur. 1501 taucht er in Wien auf und malt so gut, dass Kurfürst Friedrich der Weise, nachdem ihm Albrecht Dürer, das Malergenie jener Zeit, eine Absage erteilte, den völlig unbekannten Lucas Cranach zu seinem Hofmaler ernennt. Ab da geht es nur noch bergauf.

Filmemacherin Monika Manoutschehri begibt sich auf Spurensuche. Sie besucht unter anderem Kronach, den Geburtsort von Cranach dem Älteren, und Wittenberg, die langjährige Wirkungsstätte von sowohl Cra­nach dem Älteren als auch dem Jüngeren. Weitere Stationen sind Coburg, das sich rühmen kann, in seiner Landesbibliothek ein Septembertestament, die erste Bibelübersetzung von Martin Luther, zu besitzen, und das Germanische Nationalmuseum in Nürnberg. Sie trifft u.a. Dr. Daniel Hess, Prof. Dr. Ark Nitsche und den Direktor der Luthergedenkstätten in Wittenberg, Dr. Stefan Rhein.

© 2018 Sonntagsblatt Shop – Evangelischer Presseverband für Bayern e.V., Birkerstr. 22, 80636 München, Deutschland