Georg Spalatin – DVD

19,90 €
Auf Lager
SKU
inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versand GS – DVD

"Georg Spalatin: Der unbekannte Reformator"
DVD – 24-Minuten-Dokumentation des Evangelischen Fernsehens (efs)

"Was aber dich betrifft, so habe ich immer dafür gehalten, dass du von uns allen besonders zu verehren seist, sowohl wegen deiner vorzüglichen Eigenschaften, als weil es bekannt ist, dass du um unsere Kirchen und Schulen, um die Wissenschaft und um die meisten unserer Gelehrten dich aufs beste verdient gemacht hast. Diese deine Verdienste preise ich oft anderen und pflege selbst dankbaren Sinnes daran zu denken." (Philipp Melanchthon)

Den Zeitgenossen von Georg Spalatin waren seinen Verdienste sehr wohl bekannt. Ohne Georg Spalatins diplomatisches Geschick hätte sich die Reformation in Kursachsen womöglich nicht so entfalten können, hätte Martin Luther höchst wahrscheinlich ein frühes Ende in einem römischen Kerker gefunden. Heute dagegen ist Georg Spalatin weitgehend unbekannt und nur Experten für Reformationsgeschichte können mit seinem Namen etwas anfangen.

Filmemacherin Monika Manoutschehri geht auf Spurensuche. Sie besucht unter anderem Altenburg,, wo gerade zwei Ausstellungen über Spalatin eröffnet wurden, Wittenberg und Torgau. Sie trifft Dr. Hans Joachim Kessler, Kurator der Spalatin-Ausstellungen, den Historiker Prof. Dr. Armin Kohnle von der Universität Leipzig, sowie weitere Spalatin Experten und lässt so ein Bild entstehen von Georg Spalatin, dem Reformator, Prinzenerzieher, Geheimsekretär und engen Freund und Beschützer Martin Luthers.

© 2018 Sonntagsblatt Shop – Evangelischer Presseverband für Bayern e.V., Birkerstr. 22, 80636 München, Deutschland