Martin Luther King

4,50 €
Auf Lager
SKU
inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versand – 1610131
  • 10 für jeweils 4,00 € kaufen und  11% sparen
  • 50 für jeweils 3,50 € kaufen und  22% sparen

MARTIN LUTHER KING – Sein Leben, sein Glaube, sein gewaltloser Kampf

Dieses THEMA-Magazin stellt den 1929 geborenen großen amerikanischen Bürgerrechtler in den Mittelpunkt. Die Sonntagsblatt-Redaktion widmet sich diesem "Sohn" Martin Luthers – der dessen Namen trug, um damit tiefes religiöses Empfinden auszudrücken. In seinem gewaltfreien Kampf für Gerechtigkeit, prangerte er Rassismus, Ausbeutung und Krieg an.

Unsere THEMA-Magazine informieren verständlich und umfassend jeweils über ein Schwerpunkt-Thema, das Kirche und Gesellschaft bewegt. Mit spannenden Reportagen und exklusiven Geschichten – auf 52 Farbseiten, schön bebildert und journalistisch hintergründig aufbereitet, mit vielen praktischen Hinweisen und Tipps. THEMA ist ein ideales Geschenk und Mitbringsel (Umfang 52 Seiten, 4-farbig, Format 17 x 23 cm).

MARTIN LUTHER KING – Sein Leben, sein Glaube, sein gewaltloser Kampf

Aus dem Inhalt:

  • Die Stationen seines Lebens
    Charismatischer Baptistenprediger, politischer Aktivist, Friedensnobelpreisträger und Kämpfer für Gerechtigkeit.
  • Nachfolge Jesu
    Gewaltlosigkeit war der Weg Martin Luther Kings. Leitlinien waren ihm dabei seine sechs Prinzipien der Gewaltfreiheit.
  • Uncle Martin
    Juandalynn Abernathy nennt King liebevoll »Uncle Martin«. Schließlich war der Bürgerrechtler so etwas wie ein Onkel für sie. Wir haben sie getroffen.
  • Der Märtyrer
    Für den bayerischen Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm ist King einer der großen christlichen Märtyrer des 20. Jahrhunderts.
  • Überraschungsbesuch in Ostberlin
    1964 besuchte King Westberlin. Völlig überraschend predigte er in der Marienkirche und der Sophienkirche im Osten
  • Obamas Rede
    »Ich habe einen Traum«, sagte King beim Marsch auf Washington 1963. »Wir müssen weiter marschieren«, sagt Barack Obama.
  • Das Musical
    Martin Luther King – ein Traum verändert die Welt: Andreas Malessa erzählt die Geschichte des Bürgerrechtlers in einem neuen Musical, das 2020 nach Bayern kommt.
  • Auf ewig verstrickt
    Der Tod Martin Luther Kings und die Lauschangriffe der Kennedys.
  • King in Atlanta
    Auf Spurensuche in der Heimatstadt Atlanta. Dort ist Dr. King, wie er hier respektvoll genannt wird, überall präsent.
© 2019 Sonntagsblatt Shop – Evangelischer Presseverband für Bayern e.V., Birkerstr. 22, 80636 München, Deutschland