Orgel Literatur Kanon – CDs

49,00 €
Auf Lager
SKU
inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versand – 1610017

Sonderpreis: 49,00 EUR statt ursprünglich 69,90 EUR!

Die CD-Edition »Orgel Literatur Kanon« besteht aus sieben CDs, auf denen - erstmals überhaupt - die 50 wichtigsten Werke der Orgelliteratur zusammengestellt sind.

Die CDs wurden von Kantoren der bayerischen evangelischen Landeskirche auf besonders prominenten bayerischen Orgeln eingespielt.

Die CD-Edition »Orgel Literatur Kanon« besteht aus sieben CDs, auf denen - erstmals überhaupt - die 50 wichtigsten Werke der Orgelliteratur zusammengestellt sind. Die CDs wurden von Kantoren der bayerischen evangelischen Landeskirche auf besonders prominenten bayerischen Orgeln eingespielt.

Folge 1: Die erste CD mit Musik von Bach, Reger, Liszt, Franck und Dubois ist am 2. Advent 2008 erschienen. Eingespielt hat sie Kirchenmusikdirektor Holger Boenstedt an den Orgeln der Markuskirche in München.

Folge 2: Die zweite CD mit Musik von Bach, Marchand, Franck, Boëllmann, Vierne, Langlais und Widor ist am 14. März 2009 erschienen. Es spielt Hans-Eberhard Roß an der Goll-Orgel der St. Martinkirche in Memmingen.

Folge 3: Die dritte CD mit Musik von von Reger, Liszt, Guilmant, Lefébure-Wely, Rheinberger und Karg-Elert ist am 10. Mai 2009 erschienen. Es spielen Hanns-Friedrich Kaiser (Weiden), Volker Gloßner (Landshut) und Roman Emilius (Regensburg) an der Weimbs-Orgel der Weidener St. Michaelskirche.

Folge 4: Die vierte CD ist im Juli 2009 erschienen. Ulrich Knörr spielt Werke von Mozart, Franck, Reubke, Hindemith u.a. an der Rieger-Orgel der Jakobskirche in Rothenburg o. d. Tauber.

Folge 5: Die fünfte CD ist im September 2009 erschienen. Bernhard Buttmann, Wieland Hofmann, Konrad Klek, Ulrich Nehls, Sigrid und Ekkehard Wildt spielen Werke von Bach, Pachelbel, Mendelssohn Bartholdy, Messiaen u.a. an der Goll-Orgel in der Neustädter Kirche in Erlangen.

Folge 6: Die sechste CD haben Hartmut Leuschner-Rostoski und Thomas Rothert an der barocken Herbst-Orgel in der Schlosskirche von Lahm im Itzgrund eingespielt. Sie erschien im Oktober 2009 mit Werken von Bach, Frescobaldi, Scheidt, Sweelinck, Bruhns und Buxtehude.

Folge 7: Die siebte und letzte CD des Orgelliteraturkanons ist im November 2009 erschienen. Rainer Goede spielt Werke von Buxtehude, Bach, Knecht, Mendelssohn und Gárdonyi an der rekonstruierten Wiegleb-Orgel der Gumbertuskirche in Ansbach.

© 2018 Sonntagsblatt Shop – Evangelischer Presseverband für Bayern e.V., Birkerstr. 22, 80636 München, Deutschland